Ethik

Im Vordergrund des Ethikunterrichtes unserer Schule steht die Entwicklung einer Dialoggemeinschaft. Die Schüler sollen schon ab Klasse 1 lernen, anderen zuzuhören, sich zu reflektieren, Fragen zu stellen und emphatisch auf andere Mitschüler einzugehen. In einer Atmosphäre gegenseitiger Achtung lernen die Schüler Gesprächsregeln kennen und einhalten.
Zudem soll der Ethikunterricht einen Beitrag zur Wertorientierung leisten und Unterstützung bei der Ausprägung von Grundwerten bieten. Das Fach Ethik vermittelt Orientierungs- und Faktenwissen über Werte und Normen und bezieht sich dabei auf die Lebenswelt der Kinder. Die Schüler tauschen sich zum Beispiel über Themen wie Gefühle, eigene Fähigkeiten und Stärken, Freundschaft, Familie, Feste und Feiern, Religionen und Kinderrechte aus, um nur einen kleinen Teil der Inhalte zu nennen. Zudem soll der Unterricht einen Beitrag zum Aufbau und der Stärkung des Selbstwertgefühles leisten.

9. Schule – Grundschule der Stadt Leipzig

Gersterstraße 74

04279 Leipzig

+49 (0) 341 3338734-0